top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Polizeikontrollen: Mehr als jeder Dritte "durchgefallen"




CELLE. Insgesamt 148 Fahrzeuge kontrollierten Beamte der Celler Polizei gestern an verschiedenen Stellen im Landkreis Celle. Dabei wurden 51 Verkehrsordnungswidrigkeiten und elf Straftaten, wie Trunkenheit am Steuer, Fahren ohne Versicherung bzw. Führerschein festgestellt. Das höchste Alkoholtestergebnis legte eine 41 Jahre alte Autofahrerin mit fast 1,5 Promille hin. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag in einer 70er-Zone bei 120 km/h. Hauptaugenmerk der Polizei war die Sensibilisierung der Verkehrsteilnehmer für das Thema "Fahrtüchtigkeit im Straßenverkehr". "Die Beeinflussung der Fahrtüchtigkeit umfasst neben dem Konsum von Alkohol, Betäubungsmitteln oder berauschenden Medikamenten auch die Müdigkeit sowie physische und psychische Erkrankungen", so die Polizei


留言


bottom of page