top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Polizei findet Hinweise auf illegales Glücksspiel in Wietze


WIETZE. Bereits im April diesen Jahres hat die Polizei Wietze, in Zusammenarbeit mit anderen Behörden, an verschiedenen Orten kontrolliert, ob hier illegales Glücksspiel betrieben wird. Am gestrigen Abend hat eine Nachkontrolle, durch Polizei und Gemeinde, an einer Örtlichkeit in der Nienburger Straße stattgefunden. Das eine Nachkontrolle stattfinden wird, ist bereits im April verkündet worden.


Zunächst musste festgestellt werden, dass am Dienstag Ruhetag ist. Da aber Lichtschein wahrgenommen wurde, ist ein weiterer Eingang genutzt worden. Auf dem Weg ins Objekt haben mehrere Personen schlagartig das Gebäude verlassen. In einem Nebenraum sind bei der Nachschau Spielgeräte festgestellt worden. Diese Spielgeräte sind ohne Genehmigung betrieben worden und aus diesem Grund beschlagnahmt worden. Die Ermittlungen zum illegalen Glücksspiel sind aufgenommen worden und dauern an.

Kommentare


bottom of page