top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Neue E-Ladesäulen am Neuen Rathaus

CELLE. Ab sofort stehen vier öffentliche E-Ladesäulen auf dem Parkplatz vom Neuen Rathaus in Celle zur Verfügung. Außerdem hat die Stadt Celle weitere vier E-Ladesäulen für den eigenen Fuhrpark in Betrieb genommen.



Foto: Peter Müller

“Alle Dienstwagen werden mit der Ladekarte der Stadtwerke ausgestattet”, so Thomas Edathy, Geschäftsführer der Stadtwerke Celle. Diese könnten auch andere E-Autofahrer erhalten und zum Preis von 40 ct/kWh Strom tanken - das sei aber auch ohne karte über Apps möglich. “Das ist nicht nur ein prima Service für unsere Bürger und Gäste, die hier bequem ihr Auto aufladen können. Mit den Ladesäulen für unsere Dienstwagen leisten wir auch hier einen Beitrag zum Klimaschutz”, sagt Celles 1. Stadtrat Thomas Bertram in Vertretung des Oberbürgermeisters. "Neben Fahrrad, E-Bike und E-Scooter, werden in Kürze auch vier E-Autos für Dienstfahrten zur Verfügung stehen", ergänzt Bertram. Die Vorgänger-Modelle sollen im Spätherbst in die kriegsgeschüttelte Partnerstadt Sumy geschickt werden. In Planung seien weitere Ladesäulen in der Fuhsestraße, auf der Allerinsel und am Celler Badeland. Dort sollen zwei in Kürze in Betrieb gehen.

Comentários


bottom of page