top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Neu in der Region: Tierbestattungen für liebevolle Abschiede

CELLE. Die Endlichkeit des Lebens zu verstehen und die hiermit verbundene Abschiednahme von geliebten Personen sind unvermeidliche Aspekte, die jeden von uns einmal ereilen. Diese Aussage ist nicht nur auf Menschen zu beziehen, sondern gilt für jedes Lebewesen, das uns im Laufe der Zeit ans Herzen gewachsen ist. Insbesondere Tiere sind es, die hierbei deutliche Spuren im Innersten jedes Halters hinterlassen - das Celler Unternehmen Niebuhr trägt dem Rechnung und bietet künftig Tierbestattungen an, um Tierbesitzer in schwersten Stunden umfassend zu unterstützen. Zudem plant man, einen eigenen Tierfriedhof aufzubauen. "Dies am besten auf unserem gepachteten Areal an der Burgstraße/Ecke Altenceller Feld, der Menschen und Tieren gleichermaßen eine wunderschöne Ruhestätte sein könnte - zumal die dortigen Voraussetzungen mit Kapelle, Abschiedsräumen und Betriebshof inklusive Hygiene und Kühlbereich optimal sind“, so Geschäftsführer Sascha Niebuhr.

Foto: Andreas Gerow

Irgendwann komme für Tierhalter einmal der Augenblick, sich mit dem schmerzlichen Verlust ihrer treuen Weggefährten auseinandersetzen zu müssen, so Niebuhr. Genau dann hätten Tierbesitzer "einen einfühlsamen und erfahrenen Begleiter an der Seite, der sich mit viel Geduld ihrer Anliegen annehme, um sie bei der Bewältigung der wichtigen Trauerarbeit zu entlasten“. In dem Zuge bietet das im Jahr 1860 gegründete Familienunternehmen seinen Kunden ab sofort vielseitigste Leistungen. „Tierbesitzer sollen sich in Würde von ihren Lieblingen verabschieden können und gleichzeitig Trost bei uns erfahren. So behandeln wir ihre Tiere – angefangen von kleinsten Mäusen bis zu großen Pferden – als wenn es die unseren wären, teilen das Gefühl der Trauer mit ihnen und kümmern uns mit ganzheitlichem Bestattungsrepertoire um sämtliche anstehenden Aufgaben“, erläutert der Geschäftsführer.


Weitere Informationen zum Thema gibt es unter www.niebuhr-bestattung-celle.de.


Comments


bottom of page