Massenkarambolage auf A 7 zwischen Mellendorf und Berkhof


Massenkarambolage, Unfall, Autobahn, Feuerwehr, Polizei,
Foto: Michael Schäfer


BERKHOF. Ein weiterer Unfall auf der Autobahn 7 sorgt für einen langen Stau von Hannover in Richtung Hamburg. Bei einer Massenkarambolage auf der BAB 7 waren am Mittag acht Fahrzeuge beteiligt. Insgesamt wurden nach Auskunft der Feuerwehr Hannover vier Personen leicht verletzt, weitere 21 Fahrzeuginsassen wurden durch Rettungskräfte vor Ort betreut, dabei wurden sie von der Feuerwehr Hannover unterstützt. Gegen 12:15 Uhr waren kurz vor der Anschlussstelle Berkhof in Richtung Hamburg auf dem linken Fahrstreifen zusammengestoßen Für die Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die Autobahn teilweise voll gesperrt werden. Ein angeforderter Rettungshubschrauber wurde offenbar nicht benötigt. Die Unfallursache ist noch unklar, die Ermittlungen der Polizei laufen derzeit noch.



Massenkarambolage auf A7 zwischen Mellendorf-Berkhof. 8 beteiligte PKW mit insgesamt 25 Insassen. 4 kamen in Krankenhäuser.

5.814 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.