top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Lila Sonntag in Lutterloh mit Kunsthandwerk und Kultur


LUTTERLOH. Am Sonntag, den 20. August 2023 findet in der Zeit von 11 Uhr bis 18 Uhr der Lila Sonntag in Lutterloh am Speicher statt.

Wie bereits im Jahr 2016 organisiert die Gemeinde Südheide diesjährig die Veranstaltung. Im idyllischen Eichenhain rund um den Speicher in Lutterloh präsentieren Kunsthandwerker und Hofläden ihre Produkte. Die Farbe Lila bezieht sich auf die blühende Heide und auf die Region Oberes Örtzetal, zu der neben bei Gemeinde Südheide auch Bergen, Wietzendorf, Faßberg und Munster gehören. Der Kulturraum Oberes Örtzetal ist eine anerkannte LEADER-Region, für die Fördermittel aus dem europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Verfügung stehen, um Projekte wie den beispielsweise den Lila Sonntag in und für die Region zu realisieren.

Um 12.30 Uhr bildet Ronny Bromhead mit seinem schottischen Dudelsack den musikalischen Auftakt der Veranstaltung. Ab 14 Uhr erfreut die Müdener Feuerwehrkapelle die Besucher und Besucherinnen mit ihrer Darbietung. Für die kleinen Gäste steht ab 13 Uhr eine XXL-Hüpfburg zum Austoben bereit.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Schützenverein Lutterloh e.V. bietet eine verlockende Auswahl an Köstlichkeiten, wie Gyros vom heimischen Wildschwein, herzhafte Bratwurst, Kaffee und Kuchen, Waffeln und erfrischende Getränke an.

Die Gemeinde Südheide bedankt sich vorab recht herzlich bei allen Mitwirkenden am Lila Sonntag 2023 und hofft auf zahlreiche Gäste von nah und fern.

Comentarios


bottom of page