top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Ladies' Circle unterstützt Miteinander im Celler MehrGenerationenHaus



CELLE. Der Ladies' Circle 107 ist ein Service-Club für Frauen, wie es sie in Deutschland seit 1972 als Side-by-Side Organisation zur Round Table Family gibt. Die Idee zur Gründung eines Celler Circles kam Franziska Hardinghaus und Cathrin Goldbach-Hennigs im vergangenen Jahr. Frauen zwischen 18 und 45 Jahren setzen sich mit den Grundpfeilern Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Toleranz, Ehrenhaftigkeit und Vertrauen für soziale Einrichtungen, Organisationen, nationale und internationale Serviceprojekte ein.


Im Vorbereitungsjahr zur Gründung, 2023, wurde das Engagement im MehrGenerationenHaus Celle als sehr förderwürdig festgelegt. Für die Generierung von Spendengeldern haben sich die Ladies von Kuchenverkauf über Charity-Sekt bis hin zu einer selbst gebauten Fotobox im Vorfeld einiges einfallen lassen.


Dabei kam es zu einem Spendenaufkommen von € 2.000,00, das die Ladies nun dem Verein Frauenräume, als Träger des MehrGenerationenHauses Celle, für das MehrGenerationenHaus und dessen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen übergaben. Auch haben die Ladies Interesse, bei einer der künftigen Veranstaltungen selber mit vor Ort zu sein. Denn was gibt es Schöneres als leuchtende Kinderaugen bei kreativer Arbeit.


Der Verein Frauenräume, der in diesem Jahr sein 25jähriges Jubiläum feiert, und das MehrGenerationenHaus freuen sich sehr über die großzügige Spende. Pläne für die Nutzung gibt es schon.


Vom 19. - 21.04. wird der Ladies' Circle 107 seine offizielle Gründung mit einem Charterakt begehen. Näheres dazu wird noch bekanntgeben.

Aktuelle Beiträge
bottom of page