KSB Celle gibt erneut Sportgutscheine für Erst- und Fünftklässler heraus

CELLE. Auch in diesem Jahr gibt der Kreissportbund Celle e.V. wieder „Sportgutscheine für Erst- und Fünftklässler“ heraus. In der parallel dazu erscheinenden Broschüre seien mehr als 110 Sportangebote der 44 kooperierenden Vereine nach Stadtteilen und Gemeinden sortiert aufgelistet. Gemeinsam mit ihren Eltern können die Erst- und Fünftklässler aus der Fülle der Angebote die Sportarten auswählen, die sie immer schon ausprobieren wollten. "Dann heißt es kurz Kontakt zu dem Verein/ Ansprechperson aufnehmen und schon kann es losgehen", so der KSB. Die Teilnahme an den Sportangeboten sei bis zum 22. Dezember kostenlos. Als „Eintrittskarte“ sollten die Kinder den Sportgutschein schon dabei haben und ihn bei den Trainern und Übungsleitern abgeben. Dieses Jahr stünden 75 % aller Angebote nach Absprache Kindern mit und ohne Behinderung gleichermaßen offen. Die Sportgutscheine seien bereits an die Schulen versendet und würden an die Eltern der Kinder ausgegeben. Eingebunden ist die Sportgutscheinaktion in die #sportVEREINtuns-Kampagne des NTB.

Weitere Informationen zu den Sportgutscheinen gibt Heelje Ahlborn, Projektleitung Inklusion im und durch Sport unter h.ahlborn@ksb-celle.de oder tel.: 05141/ 933 69 55.

74 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MÜDEN/ÖRTZE. Am 8.Oktober 2022 findet nach dem "RTF" im Mai findet nun auch die "CTF" statt. Die CTF (Cross Touren Fahrt) sei für alle Radfahrer gedacht, die sich gerne auch abseits der Straßen auf Fe

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.