Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Großmoor


Neues und Altes Führungsduo Frank Oliver Stantze, Antje Schworm, Axel Kernbach. Fotos: Timm Conrad

GROSSMOOR. Am Samstag den 18.06.2022 konnte Ortsbrandmeister Axel Kernbach bei hochsommerlichen Temperaturen zahlreiche ehemalige Aktive, Kameraden der Einsatzabteilung, fördernde Mitglieder und Gäste zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Großmoor begrüßen.

Zu Beginn der Versammlung hatten sich zudem die Bürgermeisterin der Gemeinde Adelheidsdorf, Heike Behrens, der Gemeindebrandmeister Heiko Schworm mit seinem Stellvertreter Jan Dollenberg sowie der Ehrengemeindebrandmeister Jürgen Heinrich Mohwinkel, Ehrenortsbrandmeister Helmut Behrens und der Obmann der ehemaligen Aktiven Horst Hinrichs eingefunden. Von der Samtgemeinde Wathlingen konnte die Amtsleiterin vom Amt für Bürgerservice, Ordnung und Soziales Lena Baacke und der Gemeindesicherheitsbeauftragte Dierk van der Linden begrüßt werden.

Axel Kernbach informierte in seinem ausführlichen Jahresbericht über das Einsatzgeschehen, die Mitgliederzahlen und weiteren Aktivitäten im vergangenen Jahr. Die Funktionsträger berichteten im Anschluss aus ihren Bereichen und brachten so alle Anwesenden auf den gleichen Informationsstand.

Ein Schwerpunkt an diesem Abend, waren notwendig gewordene Wahlen, da Axel Kernbach ein Amt in der Führung der Samtgemeindefeuerwehr Wathlingen übernimmt und somit sein Amt als Ortsbrandmeister nicht mehr ausführen kann. Aus der Versammlung wurde sein Stellvertreter Frank Oliver Stantze vorgeschlagen und dann auch mehrheitlich zum neuen Ortsbrandmeister gewählt.

Als neue stellvertretende Ortsbrandmeisterin wurde Antje Schworm vorgeschlagen und ebenfalls durch die Versammlung bestätigt. Mit der Entscheidung der Ortswehr kommt die erste weibliche Ehrenbeamtin im Führungsteam der Samtgemeindefeuerwehr Wathlingen aus Großmoor.

Im weiteren Verlauf der Wahlen wurden die Funktionsträger in Ihren Ämtern bestätigt oder neugewählt.

Als nächster Tagesordnungspunkt standen Beförderungen und Ehrungen an. Befördert wurde an diesem Abend Sophie Miniandee zur Oberfeuerwehrfrau und Tom Schrader zum Oberfeuerwehrmann und Frank Oliver Stantze zum Ersten Hauptlöschmeister. Zahlreiche Ehrungen konnten Gemeindebrandmeister Heiko Schworm und sein Stellvertreter Jan Dollenberg im Anschluss aussprechen und verleihen.

Für 25 Jahre Dienstjahre im Feuerlöschwesen wurden Axel Kernbach, Tobias Gössing und Simon Schmidt und für 40 Jahre Dienstjahre Helmut Behrens und Ulrich Grube geehrt. Besonders hervorzuheben sind die 50 Jahre Mitgliedschaft von Siegfried Skerra sowie 60 Jahre Mitgliedschaft von Dieter Schworm.

Bürgermeisterin Heike Behrens, Amtsleiterin Lena Baacke und Gemeindebrandmeister Heiko Schworm überbrachten in Ihren Grußworten den Dank des Rates, der Verwaltung und der Samtgemeindefeuerwehr, gleichzeitig richteten sie die Glückwünsche an die Beförderten und Geehrten aus und wünschten dem neuen Führungsteam immer ein glückliches Händchen.

Die Ortsfeuerwehr Großmoor konnte im nächsten Tagesordnungspunkt jeweils einen Scheck über 1500 Euro für die Partnerstadt Truskavets in der Ukraine an Lena Baacke, stellvertretend für die Samtgemeinde und stellvertretend für die Flutopfer im Ahrtal an Tobias Gössing übergeben. Für das Jahr 2022 und 2023 wurden die Termine vorangekündigt. Ortsbrandmeister Kernbach richtete sich am Ende noch einmal emotional an seine „Truppe“ und bedankte sich für die vergangenen fünf Jahre. Eine prägende und lehrreiche Zeit mit vielen nicht vorhersehbaren Herausforderungen, die aber hervorragend im Team gelöst wurden und ihn mit Stolz erfüllen. Anschließend beendete Axel Kernbach ein letztes Mal unter Applaus die Jahreshauptversammlung.


Text: Frank Oliver Stantze


Frank Oliver Stantze, Dieter Schworm, Tom Schrader, Ulrich Grube, Siegfried Skerra, Lena Baacke, Tobias Gössing, Heike Behrens, Helmut Behrens, Sophie Miniandee, Simon Schmidt, Antje Schworm, Finn Twelkemeyer, Heiko Schworm, Dierk van der Linden, Jan Dollenberg,, Jürgen-Heinrich Mohwinkel, Axel Kernbach

Heiko Schworm, Frank Oliver Stantze, Antje Schworm, Axel Kernbach, Lena Baacke, Jan Dollenberg


75 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Garage in Vollbrand

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.