top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif

Handy dreist unterschlagen - Zeugen gesucht




BERGEN. Am Donnerstagmittag vergaß eine Kundin ihr Handy in einem Bekleidungsgeschäft in der Harburger Straße in Bergen. Kurze Zeit später bemerkte sie das Fehlen und ging zurück. Dort wurde ihr mitgeteilt, dass das Handy von einer unbekannten Frau im Geschäft gefunden worden war. Dies bekam scheinbar eine weitere Frau mit, die sich als Eigentümerin des Handy ausgab. In gutem Glauben wurde ihr das Handy übergeben. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Auch die unbekannte Finderin wird gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt die Polizei Bergen unter 05051/471660 entgegen.

Aktuelle Beiträge
bottom of page