top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Hambühren informiert: Ein eigenes Kraftwerk auf dem Balkon


HAMBÜHREN.Die AG Nachhaltigkeit der Gemeinde Hambühren lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger am Don- nerstag, 02.05.2024 zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Balkonkraftwerke ins Hotel zur Hei- deblüte, Celler Straße 2 in Ovelgönne ein.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos.


Mit Balkonkraftwerken lässt sich Geld sparen und ein aktiver Beitrag gegen die Klimakrise leisten.Die meisten Solarpaneele sind mittlerweile kostengünstig zu erhalten und lassen sich in vielen Fällen problemlos an Balkon, auf Flachdächern, Gartenhäusern oder auf Garagen installieren.Durch den Solarpakt I der Bundesregierung lassen sich diese Plug-in PVs auch unbürokratisch anmel- den und betreiben.


So können Mieter (mit Zustimmung des Vermieters) oder Eigentümer sehr einfach die eigenen Strom- kosten senken und sich von steigenden Energiepreisen ein Stück weit unabhängiger machen.

Dennoch bleiben für viele an Balkonkraftwerken Interessierte noch Fragen offen:


- Welche Anlage ist für mich und meine Situation geeignet?

- Kann ich den Einbau selbst übernehmen?

- Welche lokalen Fachfirmen könnten mir bei der Installation helfen oder diese übernehmen?

- Wie funktioniert die Anmeldung und der Betrieb genau?- Gibt es die Möglichkeit für Förderungen?


Diese und viele weitere Fragen wollen wir am 02.05.2024 gemeinsam mit Ihnen erörtern und versuchen zu beantworten. Wenn am Ende Fragen offen bleiben wird sich die AG um die nachträgliche Klärung und Information kümmern.


Text:Carsten Kranz

Comments


bottom of page