top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Feuerwehreinsatz auf Campingplatz in Winsen: Wohnmobil brennt lichterloh


Fotos: Feuerwehr Winsen (Aller)

WINSEN. Am 30. März wurde die Ortsfeuerwehr Winsen (Aller) nachts jäh aus dem Schlaf gerissen. Durch die Feuerwehrleitstelle Celle wurden alle Melder und die Sirenen im Ort ausgelöst, da auf einem Campingplatz ein Feuer gemeldet wurde, das mehrere PKW erfasst haben sollte. Unverzüglich rückte die Feuerwehr Winsen (Aller) mit mehreren Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Vor Ort stand ein Wohnmobil in Vollbrand.



Erfahrungsgemäß befinden sich in einem Wohnmobil auch gefüllte Gasflaschen, daher wurde die Brandbekämpfung von zwei Seiten mit einem gebührenden Abstand eingeleitet. Zum Glück befanden sich keine Personen oder Tiere mehr im Wohnmobil, so dass wir uns auf die Brandbekämpfung konzentrieren konnten. Bereits nach kurzer Zeit konnten wir Feuer aus melden und übergaben die Einsatzstelle zur Ermittlung der Brandursache an die Polizei.



Im Einsatz war die Ortswehr Winsen (Aller) mit fünf Fahrzeugen und 29 Kameraden, sowie zwei Fahrzeuge der Polizei. Außerdem wurde die untere Wasserbehörde an die Einsatzstelle gerufen, da zu Prüfen war, ob Diesel im Erdreich versank.


Text: S. Dittmar 

コメント


Aktuelle Beiträge
bottom of page