top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Feuerwehr Flotwedel: Claus Schnittger für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt



WIENHAUSEN. Da die Ortsfeuerwehr Wienhausen ihre turnusmäßige Jahreshauptversammlung bereits das zweite Jahr in Folge aufgrund der Corona-Auflagen absagen musste, fand kürzlich ein Beförderungs- und Ehrungsdienst unter den aktuell gültigen Hygienebestimmungen unter Leitung des Ortsbrandmeisters Achim Meissner statt.

Eine besondere Ehrung kam an diesem Abend dem Kameraden Claus Schnittger zu Gute. Schnittger, welcher seit 2018 der Ehrenabteilung angehört, war im Alter von 16 Jahren der Ortsfeuerwehr beigetreten und verrichtet bis zum Übergang in die Ehrenabteilung treue Dienste in der Einsatzabteilung. Im Mai 2021 konnte er dann bereits auf 50 Jahre in der Ortsfeuerwehr Wienhausen zurückblicken und wurde hierfür im Januar 2022 mit dem Niedersächsischen Ehrenzeichen für 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Neben der Ehrung von Claus Schnittger konnte Meissner in diesem Jahr zudem zehn Beförderungen durchführen. Unter anderem wurden Simon Blahaut und Tim Eggelmann, welche in den Jahren 2020 und 2021 den ersten Teil Ihrer Truppmann-Ausbildung erfolgreich absolviert hatten, zu Feuerwehrmännern befördert. Nach Absolvierung der notwendigen Lehrgänge konnten auch Sarah Eggelmann, Jonas und Tom Gaidischki sowie Tobias Hannemann zur Oberfeuerwehrfrau bzw. FW Flotwedel: Claus Schnittger für 50-jährige Mitgliedschaft geehrtOberfeuerwehrmann befördert werden.

Weiterhin konnten der stellvertretende Ortsbrandmeister Fabian Jacobj zum Löschmeister und Julia Wank zur Löschmeisterin befördert werden. Des Weiteren konnte Gruppenführer Marius Wank, welcher diese Funktion bereits seit November 2020 kommissarisch bekleidete, im vergangenen September in seiner Funktion bestätigt und somit zum Oberlöschmeister befördert werden.


Comments


bottom of page