top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Fehlalarm sorgt für morgendlichen Feuerwehreinsatz in Bröckel


Foto/Info: Marcel Neumann


BRÖCKEL. Nachdem der Brandalarm eines Hotelkomplexes in Bröckel ausgelöst hatte, wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Bröckel heute um 05:19 Uhr in die Straße "Zum Bolz" alarmiert.

Vor Ort eingetroffen konnte der ausgelöste Melder ausfindig gemacht und anschließend ein Trupp zur weiteren Erkundung entsandt werden. Schnell stellte sich hierbei heraus, dass es zu einer Fehlauslösung der Anlage gekommen und kein Einsatz der Feuerwehr notwendig war. Anschließend konnte die Brandmeldeanlage zurückgesetzt und die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden.

Der Einsatz für die Feuerwehr konnte somit nach knapp 20 Minuten beendet werden.

Neben der Ortsfeuerwehr Bröckel waren ebenfalls der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.


Comentários


bottom of page