top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
celler initiative-heimat.jpg
  • Extern

Faßberger Kuratorium verabschiedet langjähriges Mitglied


FASSBERG. Das Kuratorium „Faßberg: Militärluftfahrt, Weltraum und Heide“ hat in seiner ersten Sitzung im Jahr 2022 Dipl.-Ing. Jürgen Veth vom Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt e.V. (DLR) des Standortes Trauen verabschiedet.


"Jürgen Veth war seit Gründungsbeginn im Jahr 2011 Mitglied im Kuratorium und hat viele Ideen für den Standort Faßberg entwickelt und begleitet", heißt es von Seiten der Gemeinde. Bürgermeisterin Kerstin Speder bedankte sich bei ihm im Namen aller Mitglieder für sein langjähriges Engagement und überreichte ihm zum Abschied einen Präsentkorb mit Spezialitäten aus der Heide und den besten Wünschen für die Zukunft.


Am 25. August 2011 hatten der Bürgermeister, die Kommandeure des Fliegerhorsts, die Standortleiter von DLR und Airbus, die Spitzen touristischer und anderer Wirtschaftsunternehmen sowie zahlreiche weitere Netzwerkpartner die Erklärung „Faßberg: Militärluftfahrt, Weltraum und Heide“ unterzeichnet und ihre Zusammenarbeit in der Standortpolitik und im Standortmarketing für Faßberg gestartet.


Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page