top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif
  • Extern

Evakuierung nach beschädigter Gasleitung in Bröckel


Fotos: Marcel Neumann


BRÖCKEL. Nachdem heute Morgen eine Gasleitung bei Tiefbauarbeiten beschädigt wurde, wurde die Ortsfeuerwehr Bröckel um 9:22 Uhr zur Absicherung der Einsatzstelle in die Straße "Am Alten Busch" alarmiert. Wir meldeten im Facebook-Kanal.

Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass größere Mengen Gas aus der abgerissenen Leitung ausströmten und sofortige Maßnahmen notwendig waren. Infolgedessen wurde die Straße rund um das betroffene Objekt weiträumig abgesperrt, die direkt angrenzenden Gebäude evakuiert und weiter entfernte Anwohner gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Gleichzeitig wurde der Brandschutz mit einem Strahlrohr sichergestellt.

Nach knapp 70 Minuten konnte die Gefahr beseitigt und somit der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden. Insgesamt waren neun Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen, sowie die Polizei im Einsatz.


Aktuelle Beiträge
bottom of page