top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

+Update+ Verbotenes Wendemanöver führt zu erneutem Unfall auf Celler Tangente


Foto: FF Celle



CELLE. Heute um 8:38 Uhr wurde die Feuerwehr Celle erneut zu einem Verkehrsunfall auf dem Wilhelm-Heinichen-Ring alarmiert (wir meldeten im Facebook-Kanal). Laut Polizei fuhr eine 79-jährige Fahrerin eines weißen VW in Richtung Hannoversche Heerstraße. Etwa auf Höhe der Kortenumstraße wollte sie plötzlich wenden. Ein 42-jähriger Fahrzeugführer eines grauen VW, der mit seiner Familie in gleicher Richtung unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurden neben den beiden Fahrzeugführern auch die 40-jährige Beifahrerin des 42-jährigen und deren 11 Jahre altes Kind leicht verletzt.


Durch die Feuerwehr mussten auslaufende Betriebsstoffe gebunden und Sicherungsmaßnahmen durchgeführt werden. Verletzte Personen wurden durch den Rettungsdienst des Landkreises Celle versorgt. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst und die Polizei.


Erst vorgestern kam es auf der Tangente zu einem Unfall, bei dem ebenfalls die Feuerwehr benötigt wurde (CELLEHEUTE berichtete).



Comments


bottom of page