top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Einweihung des ersten Bauabschnitts: Schulhof der Grundschule Wathlingen modernisiert


Die neu errichtete Rollstuhlschaukel Foto: Rathaus Wathlingen
Die neu errichtete Rollstuhlschaukel Foto: Rathaus Wathlingen

WATHLINGEN.An der Grundschule Wathlingen wurde am 18. Juni 2024 der erste Bauabschnitt der Schulhofumgestaltung abgeschlossen und eingeweiht. In diesem Bauabschnitt wurden die Außenanlagen des hinteren Schulhofes sowie der Haupteingangsbereich erneuert.

 

Im hinteren Bereich der Schule wurden die Flächen neu gepflastert und mit neuen Spielgeräten für die Kinder ausgestattet. Dazu gehören unter anderem eine Nestschaukel, eine Rollstuhlschaukel und mehrere Holztipis. Außerdem wurden neue Sitzmöglichkeiten geschaffen, die den Pausenhof aufwerten.

 

Der vordere Eingangsbereich der Schule wurde ebenfalls neu gepflastert. Dabei konnte die unter dem Pflaster vorhandene Frostschutzschicht weiter genutzt und somit Kosten eingespart werden. Der Bereich der Müllentsorgung wurde entgegen der ursprünglichen Planung durch den Bau einer kostengünstigeren Mülleinhausung aus Stabgittermatten optimiert.

 

Durch zusätzliche Arbeiten in diesem Bauabschnitt, wie die Reparatur von Spielgeräten, Ballfangzäunen und die Herstellung von Hochbeeten, entstanden Kosten in Höhe von 21.000 €.

Insgesamt konnten die Kosten jedoch um 32.000 € reduziert und gleichzeitig die Aufenthaltsqualität dieser beiden Bereiche für die Schulkinder deutlich verbessert werden.

 

Samtgemeindebürgermeisterin Sommer als Schulträgerin, die Schulleitung und die beteiligten Planer zeigten sich zufrieden mit dem Abschluss des ersten Bauabschnitts und werden nun in die Umsetzung für den zweiten Bauabschnitt einsteigen.



Text:Rathaus Wathlingen

Comments


bottom of page