Das Publikum als Matterhorn


Fotos: Martin Menzel

WATHLINGEN. Ein Clown-Pärchen, das eine ganze Wohnung im Koffer hat und köstlich charmant die Liebe zelebriert, eine Banane als Mikrofon, Zuschauer, die als Matterhorn mitspielen, sich mit Begeisterung verulken lassen sowie rasante Wortspiele im Schweizer Dialekt – das waren die besonderen Momente im Kulturpflanzen-Festival in Wathlingen.


Kaspar & Gaya brauchen kaum Worte für ihr Spiel, Mimik und Gestik sowie ein wiederholtes „Oui, Madame“ reichen ihnen aus, um das Publikum mitzunehmen auf ihre Reise durch die Rituale und Widrigkeiten einer Beziehung. Sie spielen mit den Gegensätzen, wenn sie eher als Dame auftritt, während er tolpatschig um ihre Gunst wirbt. Aber am Ende finden sie immer zusammen.


This Maag folgt als Kontrastprogramm. Der Alleinunterhalter mit „EU-zertifiziertem Schweizer Humor“ beherrscht die Klaviatur des Witze machens mittels Wortspielen auf hohem Niveau. Und hat eine verrückte Geschichte um ein Skirennen auf einer Wathlinger Wiese im Gepäck. Dafür braucht er Freiwillige, die er unter anderem unter Jugendlichen im Publikum findet. Überhaupt ist das die Stärke seines Programms, die Interaktion mit dem sich vor Lachen kugelnden Publikum.


Kaspar & Gaya sowie This Maag hatten sichtbar Spaß an ihren Auftritten. Dazu die passende urige Stimmung in der Wathlinger Naturkontaktstation mit der Horse Box Bar, einem zur Bar umgebauten original englischen Pferdeanhänger.


Weitere Termine, immer am Freitag ab 19.30 Uhr:

22. Juli: Heilpflanzengarten Celle, Trio Mio und Monsieur Pompadour

29. Juli: WildLand Hornbostel, Theater Paspartout und Boom Drives Crazy. Mit Kultur-Bus ab Celle

19. August: Heilpflanzengarten Celle, tonneCtion und Die drei Flamingos

26. August: Findelhof Bockelskamp, Gabor Vosteen und Noah

2. September: Winser Museumshof, goraSon und Kira & Anders

9. September: Heilpflanzengarten Celle, Katharina Witerzens und Sax & Schmalz


Beginn 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Infos und Karten unter https://www.kulturpflanzen.com/, an der Abendkasse oder den bekannten Vorverkaufsstellen.




47 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen