top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Celler Uwe K. wurde wohlbehalten gefunden



CELLE. Seit Sonntag, 17. März, wurde der Celler Uwe K. vermisst. Angehörige meldeten den 59-Jährigen nach erfolgloser eigener Suche am Dienstag als vermisst. Jetzt ist der Celler wieder aufgetaucht.


Uwe K. hat nach einer schweren Kopfverletzung eine Platte im Kopf. Durch die Kopfverletzung ist er sowohl örtlich als auch zeitlich nicht mehr orientiert, dennoch ist er zu Fuß sehr mobil. Auf Ansprache kann Uwe K. seinen Namen und sein Geburtsdatum angeben, jedoch nicht seinen Wohnort.


Gestern nun die erlösende Nachricht für sine Angehörigen: Uwe K. wurde in Halle von der Bundespolizei am dortigen Bahnhof festgestellt. "Es geht ihm gut. Seine Angehörigen werden jetzt das persönliche Gespräch suchen. Vielen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung aus der Bevölkerung bei der Suche nach Uwe K.", heißt es von der Polizei Celle.


Text: Polizei Celle

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page