"Celle steht auf" will nicht "abschalten"


CELLE. Die Ferien rücken näher und viele möchten etwas "abschalten". CelleStehtAuf dagegen möchte weiterhin samstags "Gesicht am Großen Plan zeigen". "Mit teilweise kleinerer Besetzung und mit leiseren Tönen wollen wir allen interessierten Cellern Informationen zum aktuellen politischen Geschehen anbieten", so die Initiative, die sich aus Protest gegen die Corona-Maßnahmen zusammen gefunden hat. Sie lädt dazu ein, mitzuteilen, welche Themen nicht vergessen werden sollten... Der nächste Umzug mit Kundgebung findet statt am Samstag, 9. Juli, ab 11 Uhr. Treffpunkt ist am Neumarkt.

180 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Der "Gruß in den Nachthimmel", unser Post vom Montag, aus der Vogel- , bzw. zu dieser Stunde eher "Fledermausperspektive".

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.