top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Bushaltehäuschen in Winsen zerstört




WINSEN/ALLER. Wie die Polizei erst heute meldet, haben unbekannte Täter am Busbahnhof in Winsen/Aller zwischen der Schule und der Sporthalle "Am Allertal" die Scheiben eines Bushaltehäuschens eingeschlagen.

Die Tat habe sich irgendwann zwischen Donnerstag, 13.10. und Samstag, 15.10.2022 ereignet, dabei entstand Sachschaden in vierstelliger Höhe. Zeugen, die Hinweise zum Geschehen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wietze zu melden unter Telefon 05146/986230.



Aktuelle Beiträge
bottom of page