top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Brand auf Acker: Jugendliche alarmieren Ortsfeuerwehr Oppershausen


Einsatz in Bockelskamp
Fotos: Marcel Neumann

BOCKELSKAMP. Zu zwei Brandeinsätzen mussten die Feuerwehren der Samtgemeinde Flotwedel am vergangenen Himmelfahrtstag ausrücken. Dank aufmerksamen Radfahrern und Jugendlichen konnte Schlimmeres verhindert werden.


Der erste Notruf ereilte die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Bockelskamp um 11:08 Uhr. Aufmerksame Radfahrer hatten eine Rauchentwicklung im Bereich des Osterfeuerplatzes entlang des Radweges in Richtung Osterloh entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Die Fläche wurde mit einem Strahlrohr abgelöscht und der Einsatz konnte nach knapp 45 Minuten beendet werden.


Einsatz in Oppershausen

Ein weiterer Alarm rief um 16:13 Uhr die Kameraden der Ortsfeuerwehr Oppershausen auf den Plan. Zwei Jugendliche hatten einen Brand auf einer Ackerfläche, auf welcher auch zahlreiche Rundballen gelagert waren, festgestellt und die Feuerwehr gerufen. Der Brand konnte binnen kürzester Zeit unter Zuhilfenahme einer Schaufel und etwas umliegenden Erdreichs gelöscht und die Gefahr einer Brandausbreitung abgewendet werden.


"Die Feuerwehr Flotwedel bittet, besonders aufgrund der steigenden Temperaturen und der damit verbundenen Gefahr von Wald- und Flächenbränden in den kommenden Tagen, um besondere Vorsicht beim Umgang mit offenem Feuer in Wald- und Wiesenflächen!", so Marcel Neumann, Fachberater Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Flotwedel.


Text: Marcel Neumann

Comentarios


bottom of page