top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif
  • Extern

Bürgerenergiegenossenschaft stellt sich erneut im Flotwedel vor

EICKLINGEN. Ereignisreiche Wochen liegen hinter den Mitgliedern der Gründungsinitiative: "Viele Konferenzen zur inhaltlichen Ausrichtung, zur Organisation der Arbeitsgruppen, zur Satzung und zur Vorbereitung der formellen Abläufe waren nötig, damit die Gründung der neuen Bürgergenossenschaft im Oktober vollzogen werden konnte", so Sprecher Friedhelm Torney. Nach einer Informationsveranstaltung in Nienhagen werde sich die BE-ALFA nun den Einwohnern im Flotwedel vorstellen. Welche Möglichkeiten die BE-ALFA dem Klimaschutz durch den Ausbau der erneuerbaren Energien bietet, könne man am Donnerstag, 12. Januar um 18.00 Uhr in der Mensa der Grundschule Eicklingen erfahren. Dabei werde es zunächst um die allgemeinen Ziele der Genossenschaft, den aktuellen Stand des Gründungsprozesses und die ersten in der Planung befindlichen Projekte gehen. Es werden Möglichkeiten zur konkreten Mitarbeit aufgezeigt und Bürgerinnen und Bürger können ihr Interesse an einer Mitgliedschaft anmelden. Abschließend wird ausreichend Zeit für Diskussionen mit den Gründungsmitgliedern oder Fragen an den Vorstand sein", so Torney.

Eingeladen sind alle Interessierten der Samtgemeinden Wathlingen und Flotwedel.

Aktuelle Beiträge
bottom of page