top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Vorstand des TC Hambühren gewählt – Harald Jahnke für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt


Harald Jahnke (links) mit dem 1. Vorsitzenden Alfred Karras Foto: TC Hambühren

HAMBÜHREN.Am 15. März 2024 fand die Mitgliederversammlung des TC Hambühren statt. Dabei wählten die Mitglieder Teile des Vorstands neu. Einstimmig in ihrem Amt bestätigt wurden der 2. Vorsitzende Axel Frerichmann, der Sportwart Benjamin Brandt und die Schrift- und Pressewartin Hilke Langhammer. In ihrem Amt verblieben sind Alfred Karraas als 1. Vorsitzender, die Kassenwartin Martina Denecke, Pawel Liniewski als Jugendwart sowie der Beisitzer Nino Zielinski; diese Wahlen stehen erst im nächsten Jahr an.


In ihrem Vorstandsbericht zogen die Vorstandsmitglieder eine positive Bilanz des Jahres 2023. Sieben Mannschaften – fünf Herren- und zwei Damenmannschaften traten in der Punktspielsaison an, außerdem waren drei Jugendmannschaften gemeldet. Besonders erfolgreich war die 1. Herren mit dem dritten Aufstieg in Folge. Diese Mannschaft wird in der Saison 2024 in der Verbandsklasse antreten. Außerdem kann nun eine 2. und eine 3. Herrenmannschaft gemeldet werden.

Neben den Punktspielen war die 50-Jahr-Feier des Vereins Höhepunkt des vergangenen Jahres. Rund 100 Gäste konnten auf der Anlage begrüßt werden, darunter als Ehrengäste Gründungsmitglieder und Förderer des Vereins.


Auch in die Ausstattung des Vereins wurde wieder investiert, vor allem die neue Beregnungsanlage sorgt dafür, dass das Erscheinungsbild des Vereins gewonnen hat.

 

Höhepunkt der Versammlung war dieEhrung von Harald Jahnke für seine 50-jährige Mitgliedschaft im Verein. Dafür wurde er zum Ehrenmitglied ernannt und bekam vom 1. Vorsitzenden Alfred Karras die Ehrennadel überreicht


Text: TC Hambühren

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page