Vorsicht: "Falsche Fünfziger" im Umlauf


50-Euro-Schein
Foto: mekcar / stock.adobe.com

CELLE. Aktuell sind offenbar 50-Euro-Blüten im Umlauf. Bisher sind der Polizei Celle ausschließlich Fälle bekannt, mit denen damit seit gestern im Linienverkehr der "CeBus" bezahlt wurde, mutmaßlich zum Kauf der "9 Euro-Tickets". Die CeBus hat dazu einen Flyer entworfen, woran man das Falschgeld erkennt (siehe unten). U.a. sei das Prüffenster im Gegenlicht nicht durchsichtig, der Sicherheitsstreifen nur auf einer Seite gedruckt, das Wasserzeichen nur schwach oder gar nicht zu erkennen und es handelt sich um "sehr weiches, wie gewaschenes" Papier.

Wer bereits im Besitz der Blüten ist, sollte umgehend die Polizei informieren.



50€ Blüte.pages
.pdf
Download PDF • 1.31MB


2.019 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.