top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Stabiler Beitragssatz bei der IKK classic


ANZEIGE. Gute Nachrichten für Versicherte der IKK classic: Die Krankenkasse geht mit einem stabilen Zusatzbeitrag ins neue Jahr. Er entspricht damit dem für 2022 politisch festgelegten durchschnittlichen Zusatzbeitragssatz in Höhe von 1,3 Prozent. Den entsprechenden Beschluss fasste der Verwaltungsrat der größten handwerklichen Krankenkasse am 8. Dezember.


„Trotz der Mehrbelastungen durch die Corona-Pandemie und des gesetzlich angeordneten Vermögensabbau, bietet die IKK classic ihren Versicherten und deren Arbeitgebern Stabilität“, sagt Andreas Schönhalz, Landesgeschäftsführer in Niedersachsen. „Gerade in einer für viele Menschen schwierigen Zeit, setzen wir damit ein klares Zeichen für Verlässlichkeit.“


Die IKK classic ist mit mehr als drei Millionen Versicherten das führende Unternehmen der handwerklichen Krankenversicherung und eine der großen Krankenkassen in Deutschland. Die Kasse hat rund 8.000 Beschäftigte an 160 Standorten im Bundesgebiet. Ihr Haushaltsvolumen beträgt über 12 Milliarden Euro.

Comments


bottom of page