top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

SoVD- Kreisvorsitzender Achim Spitzlei jetzt Mitglied im Bundesverbandsrat und Bundeskonferenz


Foto: SoVD

BERLIN. Vom Donnerstag, 9.11. bis Sonntag, 12.11. fand in Berlin die 23. Bundesverbandstagung statt. Der über 10.760 mitgliederstarke SoVD- Kreisverband Celle entsandte vier Delegierte nach Berlin.

Auf der Bundesverbandstagung stellte der SoVD für seine rund 600.000 Mitglieder weitere Weichen für die Zukunft. Der Sozialverband wird künftig von einer hauptamtlichen Doppelspitze geführt. An die Seite von Michaela Engelmeier wird Matthias Neiß in den Vorstand rücken.


Das Ehrenamt wird beide Vorsitzende mit zwei neu geschaffenen Organen, dem SoVD- Bundesverbandsrat und der SoVD- Bundeskonferenz unterstützen. Stolz ist der SoVD-Kreisverband Celle, dass Kreisvorsitzender Achim Spitzlei für vier Jahre Mitglied in beiden Organen ist. Spitzlei ist zudem stellvertretender Vorsitzender im SoVD-Landesverbandsrat und der SoVD- Landeskonferenz Niedersachsen. Niedersachsenweit zählt der SoVD über 290.000 Mitglieder. Haupt- und Ehrenamt arbeiten weiter Hand in Hand zusammen.


Den Menschen die Hand reichen, ihnen Mut machen und helfen, wo immer Hilfe benötigt sowie die sozialrechtliche Beratung und Vertretung nebst sozialpolitischer Interessenvertretung - dafür steht der SoVD.

Comments


bottom of page