top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Schwerer Verkehrsunfall am Bremer Weg in Celle



CELLE. Der 42 Jahre alte Fahrer eines VW will verbotswidrig nach links in den Bremer Weg Richtung Innenstadt abbiegen. Hierbei unterschätzt er die Geschwindigkeit, der bevorrechtigten 40-jährigen Fahrerin eines Mercedes, welche den Bremer Weg in Richtung Winsen/Aller befährt.


Durch den Aufprall wird der 42-Jährige eingeklemmt und schwer verletzt. Nach einer Stabilisierung durch den Rettungsdienst, kann er durch die Freiwillige Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und in das AKH Celle gebracht werden.


Die Fahrerin des Mercedes wird ebenfalls leicht verletzt, kann jedoch nach einer ambulanten Behandlung entlassen werden.


An beiden Fahrzeugen entsteht Totalschaden und die Pkw müssen abgeschleppt werden. Für die Rettungsmaßnahmen und die Verkehrsunfallaufnahme wird die L180 ca. 1,5 Stunden gesperrt.


Text: Polizei Celle

Comments


bottom of page