top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Niedersächsische Landjugend präsentiert sich auf IdeenExpo

HANNOVER. „Mach' doch einfach“ heißt es diesen Sommer, wenn die IdeenExpo vom 2. bis 10. Juli zum achten Mal auf das Messegelände Hannover einlädt. Auch die Niedersächsische Landjugend (NLJ) präsentiert sich in diesem Jahr wieder auf dem europaweit größten Jugend-Event für Technik und Naturwissenschaften. Im AgriFoodPark in Halle 9 auf dem Stand AP-09 gibt die NLJ Einblicke in das Berufsfeld LandwirtIn.


Bei freiem Eintritt können die Besucherinnen und Besucher an zahlreichen Mitmach-Exponaten, in Workshops und bei Bühnenshows vielfältige MINT-Berufe und -Studiengänge entdecken sowie innovative Unternehmen kennenlernen. Am Landjugend-Messestand wartet auf die Gäste „Heinrich, der Kartoffeltisch“, ein „Trecker-Murmelspiel“, eine anschauliche Übersicht „Arbeit für das ganze Jahr“ sowie der „Saisonkalender“ – auch zum Mitnehmen für Zuhause.


Das Messestand-Team rund um Erja Söhl (Landesvorsitzende NLJ), Dorothee Martens (Agrarausschussmitglied NLJ) und Cäcilia Dröse (Agrarreferentin NLJ) freuen sich auf zahlreichen Besuch in den nächsten Tagen. „Der Austausch mit den Schüler*innen über das Berufsfeld Landwirt*in liegt uns als Interessensvertretung junger Menschen im ländlichen Raum sehr am Herzen“, betont Erja Söhl. „Der Messestand bietet einen optimalen Treffpunkt, um die Vielfältigkeit des Berufs kennenzulernen – also macht doch einfach und kommt uns gerne an unserem Stand besuchen.“


Weitere Informationen über die Niedersächsische Landjugend gibt es auf www.nlj.de.

Comentários


bottom of page