Erstmals mehr E-Autos als Verbrenner im Landkreis zugelassen


E-Auto, E-Mobilität, Stecker, PKW
Foto: CELLEHEUTE


CELLE. Die Zahl der Elektrofahrzeug-Zulassungen nehme beim Straßenverkehrsamt des Landkreises deutlich zu. Gab es 2011 lediglich sechs Zulassungen, waren es 2020 bereits mehr als 460 und bis September 2021 bereits 935. Die Zahl der herkömmlichen Verbrenner nehme hingegen ab. 2011 lag die Zahl der Zulassungen noch bei 1296, am 1. September 2021 lagen sie mit 931 erstmals hinter den Zulassungszahlen von Elektrofahrzeugen. Besuche in der Zulassungs- und der Führerscheinstelle seien weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Anderenfalls könnten die erforderlichen Abstände der wartenden Kunden untereinander nach Ansicht des Landkreises nicht gewährleistet werden. Die Wartezeit auf einen freien Termin betrage aktuell eine Woche. Notfälle würden nach Möglichkeit früher bearbeitet. Anmeldungen sind hier möglich: https://www.landkreis-celle.de/kreisverwaltung/strassenverkehrsamt.html

990 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.