top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Elektro-Pionier Vangelis ist gestorben


Nur wenige Wochen nach Klaus Schulzes Tod ist ein weiterer Pionier der elektronischen Musik gestorben. Der griechische Komponist und Musiker Vangelis starb im Alter von 79 Jahren. Griechenlands Premierminister Kyriakos Mitsotakis und andere Regierungsmitglieder drückten ihr Beileid aus. "Vangelis Papathanassiou ist nicht mehr unter uns", twitterte Mitsotakis. Er sei ein Pionier der elektronischen Klangwelten gewesen. Vangelis, mit bürgerlichem Namen Evangelos Odysseas Papathanassiou, wurde mit eingängigen Kompositionen für Filme wie "Die Stunde des Siegers", "Blade Runner" oder auch "1492 – Die Eroberung des Paradieses" weltberühmt. Für "Chariots of Fire" erhielt er einen Oscar und kam ein Erfolg nach dem anderen. "Conquest of Paradise" hielt sich Mitte der Neunziger in Deutschland 39 Wochen in den Charts und war 11 Wochen die Nr. 1.



Comments


bottom of page