Einhaltung der Corona-Verordnung kontrolliert


CELLE. Gestern kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Celle die Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Verordnung in Stadt und Landkreis Celle. Dabei wurden vor allem Hygienekonzepte von Geschäften mit körpernahen Dienstleistungen, wie beispielsweise Nagelstudios, Friseure und Barbershops, überprüft.


Im Rahmen der Kontrollen stellten Beamte bei einem Friseurgeschäft in Bergen Verstöße wegen der unzureichenden Überprüfung und Dokumentation der 3-Regelung sowie des Nichttragens von FFP-2-Masken fest. Darüber hinaus wurden keine weiteren Verstöße geahndet, sodass die Polizei ein weitestgehend positives Fazit zog. Die Polizei Celle wird auch zukünftig die Einhaltung der Corona-Verordnung in Stadt und Landkreis kontrollieren.

938 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gartenhaus brennt ab

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.