top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif

Celler Leichtathleten bei Schülersportfest im Weserpark


Fotos: Ellen Liedke

CELLE/BREMEN. In die Leichtathletikhalle des Weserstadions/Bremen lud der BLT zum

Schülersportfest ab M/W U14 ein. Vom TuS Bergen/LG Celle-Land starteten Lis Rodemann/W12 und Hinnerk Optenhöfel/M13.


Lis belegte im 60 m Hürdenlauf mit neuer persönliche Bestzeit in ausgezeichneten 10,66 Sekunden den ersten Platz, sowie über die 60 m Sprint in überzeugenden 8,46 Sekunden ebenfalls Platz 1, wobei sie im Vorlauf bereits mit 8,33 Sekunden glänzen konnte. Der Weitsprung gestaltete sich durch die engen Bahnverhältnisse als sehr schwierig. Nach anfänglichen Problemen konnte sie im letzten Versuch noch mal einen Sprung von 4,46 m abrufen und sich den zweiten Platz erkämpfen.

Hinnerk blieb im Hochsprung zwar auch unter seinen Möglichkeiten, überzeugte aber dennoch mit 1,26 m auf dem zweiten Platz. Im Weitsprung belegte er Platz 4 mit 3,98 m, wobei die übersprungenen 4 m Sprünge leider nicht gültig waren. Den 60 m Sprint konnte er in 9,68 Sekunden absolvieren.




Aktuelle Beiträge
bottom of page