top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif

CeBus rüstet weitere Abbiegeassistenzsysteme nach

CELLE. Ein Blick in den #Seitenspiegel geschieht beim Abbiegen automatisch, doch ist dies nicht ausreichend, um die gesamte Verkehrssituation zu erfassen. Befindet sich ein Radfahrer oder Fußgänger im toten Winkel, kann es zu folgenschweren Unfällen kommen.

#CeBus investiere seit 2019 schrittweise in #Abbiegeassistenzsysteme und habe bisher insgesamt 46 Fahrzeuge ausgerüstet. In diesem Jahr seien 20 weitere Instrumente zur Nachrüstung bestellt worden, welche Schritt für Schritt verbaut werden sollen. Alle künftigen Neufahrzeuge seien bereits mit dem Abbiegeassistenzsystem ausgerüstet.

„Wir haben uns dazu entschieden, in die Sicherheit von Radfahrern und Fußgänger zu investieren. Die Kollegen im Fahrbetrieb unterstützt das System im täglichen anspruchsvollen Arbeitsalltag. Das System gehört mittlerweile zu der Grundausstattung unserer Neufahrzeuge und auch Bestandsfahrzeuge werden schrittweise nachgerüstet.“, so Stefan Koschick, CeBus Geschäftsführer.


Aktuelle Beiträge
bottom of page