Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Arbeitsreicher Start in den Tag für die Feuerwehr Bergen


Blaulicht
Foto: CELLEHEUTE


BERGEN. Heute Morgen um 05:35 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bergen zu einer hilflosen Person alarmiert. Die Person war gestürzt und konnte dem Rettungsdienst keinen Zugang zu ihrer Wohnung gewähren. Die Feuerwehr konnte sich über eine vierteilige Steckleiter über ein Fenster Zugang zur Wohnung verschaffen und dem Rettungsdienst die Tür öffnen.

Nur eine halbe Stunde später, um 06:05 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Seniorenheim alarmiert. Dort hatte angebranntes Essen zur Auslösung der Anlage geführt. Die Feuerwehr belüftete die Räumlichkeiten und übergab die Einsatzstelle an den Eigentümer. Text: Theo Gehnke

1.387 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.