Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Zum 70. Geburtstag von RWLE Möller: Neue Ausgabe der„celler hefte“


CELLE. Der in Celle geborene und verstorbene Autor Jörn Ebeling hat Gedichtbände und Prosaarbeiten veröffentlicht und aus dem Französischen übersetzt. Er hat den Nicolas- Born-Preis des Landes Niedersachsen erhalten und ein Stipendium des Stuttgarter Schriftstellerhauses zugesprochen bekommen, ist aber dennoch „bis heute unterschätzt und wenig beachtet“ (Oskar Ansull) geblieben.


Die „celler hefte“ wollen Autor und Übersetzer würdigen und stellen erstmalig auch bisher unveröffentlichte Texte und Proben seiner Arbeit vor. Es werde zur Entstehung des Bandes berichtet, gelesen und mit anschließender Diskussion an den Autor erinnert werden - in Erinnerung an den Geburtstag des Stifters RWLE Möller (1952-2001), der am 31. Okt. 70 Jahre alt geworden wäre


Samstag, 3. Dezember 2022 um 16:00 Uhr in die Galerie Dr. Jochim, Magnusstraße 5, Celle Redaktion des Bandes: Enno Stünkel Veranstalter: RWLE Möller Stiftung und Stadtarchiv Celle, Eintritt frei Jörn Ebeling, No:comment, Texte 1960 – 2005, ca. 200 Seiten, 10,- € ISBN 978-3-9813668-5-3


#rwlemöller #cellerhefte

183 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.