Wochenmarkt zurückverlegt


CELLE. Der Wochenmarkt in der Innenstadt wird ab Samstag, 21. Mai, wieder in seinen Ursprungszustand zurückverlegt. Das teilt die Stadt Celle mit. Da die Corona-Einschränkungen mittlerweile aufgehoben sind, werde der nördliche Teil der Straße Markt nicht mehr genutzt.


Die Marktstände befinden künftig wieder auf den gewohnten Plätzen auf Markt und Stechbahn und das zu den bekannten Öffnungszeiten: mittwochs und samstags von 7 Uhr bis 13.30 Uhr geöffnet.

333 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.