Weihnachtsbaum leuchtet über Celle - Übungsturm der Celler Feuerwehr wurde zum Christbaumständer


Foto: FF Celle

Den wohl am höchsten aufgestellten und öffentlich sichtbaren Weihnachtsbaum Celles findet man nun auf dem Übungsturm der Freiwilligen Feuerwehr Celle im Herzog-Ernst-Ring. Pünktlich zum 2. Advent wurde der Baum auf der obersten Plattform des Turmes installiert und leuchtet in der Vorweihnachtszeit über die Dächer der Stadt.

Ein Celler Baumarkt hat den Tannenbaum gespendet. Eigentlich wird der rund 30 Meter hohe Übungsturm zur Aus- und Fortbildung genutzt. So können am Turm u. a. verschiedene Einsatzmöglichkeiten mit Drehleitern geübt, das Vorgehen in einem Treppenraum trainiert und das Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich geschult werden.

Foto: FF Celle


102 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.