Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Wanderführer zum Heidschnuckenweg neu erschienen


LÜNEBURG/CELLE. Qualitätswanderweg, Top Trail of Germany, schönster Wanderweg Deutschlands: Seit seiner Eröffnung 2012 hat sich der Heidschnuckenweg in der Lüneburger Heide zu einem der besten und beliebtesten deutschen Wanderwege entwickelt, so der Conrad Stein Verlag. Er hat jetzt eine Neuauflage des Wanderführers ,,Heidschnuckenweg“ herausgegeben, der den Weg von Hamburg nach Celle beschreibt.


Zu jeder der 18 Etappen, die jeweils an einer Übernachtungsmöglichkeit enden, bietet das Buch laut Mitteilung des Verlages eine detaillierte Beschreibung des Wegverlaufs und nützliche Informationen zu Verkehrsverbindungen, Übernachtungs- und Versorgungsmöglichkeiten. Neben der gut 220 km langen Hauptroute stellen die Autoren Hartmut und Friederike Engel auch lohnende Varianten und Abkürzungen vor. Die 4. überarbeitete Neuauflage enthält zudem die neuen Heideschleifen, 12 Rundwanderwege mit einer Streckenlänge zwischen 1,4 und 20,9 Kilometern. Detaillierte Karten im Maßstab 1:50.000 und GPS-Tracks, die heruntergeladen werden können, ergänzen die Beschreibungen und helfen unterwegs bei der Orientierung.


"In kleinen Exkursen und einem einleitenden Kapitel über Flora und Fauna erfährt man darüber hinaus viel Wissenswertes über die Natur und Geschichte der Region, wobei die Autoren sich als echte Kenner der Lüneburger Heide erweisen. Zahlreiche Fotos, die die Vorfreude auf die Tour wecken, und praktische Tipps zu Themen wie Anreise, Transport am Weg oder Kartenmaterial runden den handlichen kleinen Wanderführer ab", heißt es von Seiten des Verlages.

Die Autoren: Hartmut Engel ist seit 30 Jahren als Reisebuchautor tätig. Als Biologe arbeitet er außerdem im Bereich des Natur- und Artenschutzes. Für den Conrad Stein Verlag hat er bereits zahlreiche Wanderführer geschrieben. Auch Tochter Friederike Engel ist seit Langem begeisterte Wanderin. Die Meeresbiologin lebt seit ihrer Kindheit am Rande Hamburgs in der Nordheide und kennt diese Region wie ihre Westentasche. Für den Conrad Stein Verlag haben die beiden Autoren gemeinsam auch das Buch ,,Hamburg - 20 Wanderungen nördlich und südlich der Elbe“ geschrieben.


Heidschnuckenweg

Heidschnuckenweg mit Heideschleifen

von Hartmut und Friederike Engel ISBN 978-3-86686-630-0 4., überarbeitete Auflage 2022 192 Seiten, 57 farbige Abbildungen, 36 Karten und 36 Höhenprofile, Übersichtskarte in der Umschlagklappe, GPS-Track zum Download € 15,90

GPS-Tracks

zum Download

Erscheinungstermin: März 2022


59 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.