top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen



CELLE. Gegen 15.40 Uhr am 2. Februar kommt es auf der Harburger Heerstraße, auf Höhe des Geldinstituts, zu einem Verkehrsunfall, bei welchem drei Personen leicht verletzt werden. Ein 79-jähriger fährt hier mit seinem Mercedes vom Parkplatz des Geldinstituts in den fließenden Verkehr ein, ohne auf diesen zu achten. Auf der Straße kollidiert der 79-jährige mit einem VW in welchem ein 20-jähriger und ein 25-jähriger sitzen. Durch den Zusammenstoß sind alle drei Beteiligten leichtverletzt worden. Sowohl der Rettungsdienst als auch der Notarzt sind vor Ort gewesen. Da hier unmittelbar angrenzend der Bahnübergang verläuft ist auch das Teilstück kurzfristig für den Güterverkehr gesperrt gewesen.

Aktuelle Beiträge
bottom of page