Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Taschendiebstähle in Märkten nehmen zu




CELLE. In den vergangenen Tagen ist es in Stadt und Landkreis Celle wieder vermehrt zu Taschendiebstählen in Discountern und Supermärkten gekommen.

Den meist älteren Kunden wurden aus den mitgeführten und unbeaufsichtigten Taschen die Geldbörsen entwendet. In der Regel bemerken die Bestohlenen die Tat erst beim Bezahlen an der Kasse, wenn die Täter schon über alle Berge sind. Daher rät die Polizei erneut dringend, aufmerksam zu sein, möglichst keine Taschen mit Geldbörsen in den Einkaufsmarkt mitzunehmen und am besten nur bargeldlos zu bezahlen.


1.472 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.