top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Tödlicher Unfall in Wathlingen: Autofahrer überfährt seinen Bruder

Foto: Symbolbild

WATHLINGEN. Am Sonntag, 14. April gegen 11.30 Uhr ist es in Wathlingen zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem PKW gekommen. Bei den beiden Unfallbeteiligten handelt es sich um zwei Brüder aus Wathlingen.


Der 80 Jahre alte Fußgänger war beim Überqueren der Straße Am Thie auf der Fahrbahn gestürzt. Er hatte zuvor einen Schuh verloren. Sein 78-jähriger Bruder, der kurz zuvor mit seinem Mazda von einem Grundstück in der Nähe losgefahren war, übersah den am Boden Liegenden und überfuhr diesen.


Der Fußgänger wurde dabei so schwer verletzt, dass er am Sonntagabend in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen ist. Während der Unfallaufnahme waren die Straßen Schulstraße, Kirchstraße und Am Bohlgarten voll gesperrt.


Text: Polizei Celle

Comentarios


bottom of page