SV Groß Hehlen laufen mit dem „Heimvorteil“ auf - Sparkasse CGW fördert mit 2.500




CELLE. Insgesamt vier Fußballjugendmannschaften des SSV Groß Hehlen jagen ab sofort mit neuen Trainingsanzügen und Trikots dem runden Leder hinterher. Die Sparkasse Celle- Gifhorn-Wolfsburg trat hierbei als Förderin auf und ermöglichte mit einer Spende von 2.500 Euro die Umsetzung.


Das Motto der Sparkasse hat hierbei eine doppelte Bedeutung: „meinHeimvorteil“ steht nicht nur für gesellschaftliches Engagement in und für die Region, sondern soll gerade auch im Breitensport für Gemeinschaftsgefühl und Motivation sorgen. „Ich bin mir sicher, dass das auch beim SSV der Fall sein wird“, so Dirk Suhrkamp, Direktor der Region Celle, im Rahmen der Übergabe der neuen Textilien am Rande eines Schnuppertrainings in Groß Hehlen.

SSV-Jugendleiter Jan-Hendrik Ostler zeigte sich von der Förderung der Sparkasse begeistert: „Es hat zwar aus verschiedenen Gründen etwas gedauert, bis wir die Trikots und Anzüge endlich bei uns hatten, aber nun ist die Freude bei unseren Kids umso größer. Unser allerherzlichster Dank gilt der Sparkasse für die wiederum schnelle und unkomplizierte Unterstützung.“

Der SSV Groß Hehlen hat in den vergangenen Jahren gemeinsam mit dem SSV Scheuen die eigene Jugendabteilung wiederbelebt. Von der U6 bis zur U9 gehen mittlerweile Mannschaften der JSG Groß Hehlen/Scheuen an den Start. Ab der U10 ist die SV Garßen als weiterer Verein mit dabei. Auch bei den Altherren gibt es mittlerweile eine SG Groß Hehlen/Garßen. „Die Jugendarbeit ist das Lebenselixier eines jeden Vereins. Wir sind froh, dass wir mittlerweile wieder so viele Kinder und Jugendliche und sehr engagierte Trainer auf unserer schönen Anlage haben“, so der Vorstandsvorsitzende des SSV Groß Hehlen, Roland Philipp. Im Herrenbereich geht der SSV in der 1. und 3. Kreisklasse mit zwei Teams an den Start. Dazu kommt ein Ü60-Team. Weitere Sportangebote gibt es bei den Grün-Weißen in den Sparten Kinder- und Geräteturnen, Wirbelsäulen- und Seniorengymnastik, Tischtennis, Jazz-, Modern- und Contemporary-Dance sowie Badminton. Der Verein erfährt durch das Neubaugebiet in Groß Hehlen aktuell regen Zulauf. Als „Verein für die ganze Familie“ freut sich der SSV über neue Mitglieder, die an einem lebendigen, von gegenseitiger Wertschätzung geprägtem Vereinsleben teilhaben wollen.

489 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

NIENHAGEN. Der SoVD Ortsverband Nienhagen lädt in Zusammenarbeit mit der Samtgemeinde Wathlingen erneut zum Vortrag „Sicher im Alltag“ ein nach Absage im September. Der SovD erklärt dazu: Dieses Them

CELLE. Gemeinsam mit Musiklehrerin Hanna Mehl führt das MehrGenerationenhaus Celle in der Fritzenwiese 46 ein Musikprojekt für und mit Menschen aus der Ukraine durch. Auftakt ist am kommenden Sonn

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.