top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
celler initiative-heimat.jpg

Stadt Celle will gefährliche Kurve an Pfennigbrücke entschärfen



CELLE. Die Stadtverwaltung sorgt für noch mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer an der Dammaschwiese. Dazu wird der Weg ab der Pfennigbrücke gen Wittinger Straße auf den ersten Metern getrennt. Das heißt, dass Fußgänger dort künftig separat geführt werden, Radler einen eigenen Fahrstreifen bekommen. Damit wird insbesondere die Situation im unübersichtlichen Kurvenbereich entschärft.


Am kommenden Montag, 26. Februar, wird eine Fachfirma vor Ort mit den Arbeiten beginnen. Im ersten Schritt wird Unterwuchs in der angrenzenden Rabatte entfernt, damit die Vogelwelt rechtzeitig vor Beginn der Brut- und Setzzeit dort wieder Einzug halten kann. Im nächsten Schritt wird ein wassergebundener Weg hergerichtet.


Text: Stadt Celle

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page