top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

„Sägen mit der Dampflokomobile“ im Dorfmuseum Langlingen


Dampflokomotive Foto: Hans-Heinrich Surborg

LANGLINGEN. In einer Vorführung zeigt das Dorfmuseum Langlingen, Hauptstr. 44, am Sonntag, den 05. Mai 2024 (13 bis 17 Uhr) wie früher mit Hilfe der Dampfmaschine Brennholz gesägt wurde. Dafür wird die Dampflokomobile angeheizt und in Betrieb zu sehen sein. Sie stammt aus dem Besitz des Habighorster Tüftlers Franz Werner und ist eine der wenigen voll betriebsfähigen in Norddeutschland.


Lassen Sie sich in die Lebenswelt der dörflichen Bevölkerung des letzten Jahrhunderts entführen. Vielleicht werden Sie einige Dinge aus eigener Kindheit wiedererkennen. Im Kräutergarten sprießen die Pflanzen. Viele Beete sind bestellt und warten auf die wärmende Maisonne. Holen Sie sich Tipps oder erfahren sie Neues aus der Welt der Kräuter. Die Museumskaffeestube bietet selbstgebackenen Kuchen an. Der Eintritt ist frei.



Text: Hans-Heinrich Surborg

Comments


bottom of page