• Extern

Rück- und Ausblick bei Kunst & Bühne


Der Erzähler Achim Amme ist im Januar in Kunst & Bühne zu Gast. Foto: Rosa Frank

CELLE. Der Verein Kunst & Bühne blickt zurück auf Neuerungen und Veranstaltungen im Jahr 2021 uns bietet seinem Publikum einen kleinen Einblick in der Programm für Januar 2022. In der Pressemitteilung des Vereins heißt es:


"Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu. Der Abschied fällt dieses Jahr besonders leicht, denn 2021 war ein schwieriges Jahr. Immer neue Corona-Verordnungen und Bestimmungen haben es dem Spielbetrieb nicht leicht gemacht, aber nicht mal Corona hat uns in die Knie zwingen können. Ganz im Gegenteil, der Verein hat sich weiterentwickelt und mit einem tollen Programm das Publikum durch die kulturarme Coronazeit gebracht. Mehrere Besucher konnten sich bereits an neue Toiletten, neue Lüftungsanlage (Dank der Sponsoren u.a. Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg) und harmonisch gestalteter Besucher-Garderobe erfreuen. Für weitere Besucher wird das alles nochmal ein kleines Highlight sein. Denn der Virus wird einfach abgesaugt und bietet noch mal ein Gefühl von Sicherheit in dieser unsicheren Zeit. Doch nicht nur das haben die Vereinsaktiven geändert. Auch neu ist, dass über die Webseite jetzt auch Karten schon bis zu 3 Monate im Voraus direkt bestellt werden können: Ganz bequem von zu Hause aus.

Auch im Verein kommt neue Bewegung herein, die neue Vorsitzende Gabriele Steffens wurde während der letzten Mitgliederversammlung in den Vorstand gewählt. Gabriele ist eine 40 Jahre alte Wirtschaftsfachwirtin, verheiratet und wohnt mit ihrem Mann seit 2019 in Altencelle. Sie ist gern ehrenamtlich tätig und hilft, wenn Not am Mann ist. Ebenso mag sie Musik, Theater und Kabarett. Beruflich war sie bereits in vielen Führungspositionen tätig. Gabriele möchte gerne den Verein dabei unterstützen, als wichtige kulturelle Einrichtung in Celle noch sichtbarer zu werden. Daher hat sie sich sehr über die Bitte gefreut, dem Vorstand beizutreten. Sie sieht ihre Hauptaufgabe vor allem darin, intern koordinierend tätig zu sein, aber auch den Verein nach außen zu vertreten, um z. B. weitere Sponsoren zu finden.

Nun aber zum Wesentlichen zurück. Das kommende Programm im Neuen Jahr: So startet die Saison im Januar literarisch und wendet sich in Februar und März mehr der Musik zu. Hinzu kommen ein wenig Comedy, aber auch – aus guten Erfahrungen im letzten Jahr resultierend – noch einmal Burlesque mit den 'Matrosinnen'. Aber auch Puppenlieblinge kommen auf ihre Kosten. Im Januar können Literatur- und Konzertbegeisterte sich auf folgendes freuen: Der Erzähler Achim Amme bereitet am 14.01.22 einen ungewöhnlichen Märchenabend, der lange nachwirkt. Die Autorin Husch Josten plaudert am 18.01.22 im Konversationsroman „Eine redliche Lüge“ geistreich und politisch auf den Punkt, wie es seit Fontane nicht mehr gegeben hat. Die Songs von „Mon Mari et Moi“ bieten am 28.01.22 ein kleines Schlupfloch aus dem Alltag. Ihre deutschsprachigen, eigenwilligen Lieder werden durch wundersame Geschichten zusammengehalten. Das vollständige Programm, mit der Möglichkeit Karten zu kaufen, findet sich auf der Website unter www.kunstundbuehne.de ."


173 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HERMANNSBURG. Am Samstag, 9. Juli, findet auf dem Gelände des Evangelischen Bildungszentrums in Hermannsburg eine „Messe der guten Ideen“ zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit statt. Klima retten, nachhal

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.