top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Nienhägerin Müller-Kortkamp verteidigt Judo-Landesmeistertitel


ISENBÜTTEL/NIENHAGEN. Die Judoabteilung des SV Nienhagen hat die U15-Landesmeisterschaften mit fünf Medaillen abgeschlossen. Trainer Maik Edling schreibt: "Mit fünf Kämpfern gingen wir an den Start und konnten uns Erfolge auf dem Treppchen sichern. Drei der fünf Kämpfer waren die jüngsten in der Altersklasse U15 und konnten sich dennoch behaupten. Nur mit Kampferfahrung aus der U13 erkämpften sich Mimi Meißner Silber, Adam Meisner und Arthur-Anton Grimm jeweils Bronze Plätze auf dem Treppchen. Sie sind über sich hinausgewachsen, haben Mut bewiesen und sich das erste Mal durch die U15 geschlagen.


Unsere erfahrene Kämpferin Skadi Müller- Kortkamp verteidigte ihren Landestitel aus dem Vorjahr und wurde souverän Landesmeisterin. Fabian Zeller erkämpfte sich ebenfalls eine Bronzeplatz auf dem Treppchen und sicherte sich so die Qualifizierung für die Norddeutschen Einzelmeisterschaften. Dort erkämpfte sich Skadi einen starken 5. Platz. Fabian zeigte gute Kämpfe, musste sich jedoch geschlagen haben und schied aus."


Foto: Maik Edling, zu sehen sind Skadi Müller-Kortkamp (links) und Mimi Meißner

Comments


bottom of page