top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Neuer Anlauf Sanierung Celler Kronestraße




CELLE. Ab Montag, 14. November, beginnt die Stadtverwaltung nach nun aktualisierten Angaben mit der Sanierung der Fahrbahndecke in der Kronestraße. Eigentlich hätten diese am 17. Oktober beginnen und vor einer Woche abgeschlossen sein sollen (CELLEHEUTE berichtete). Betroffen ist der Bereich zwischen Windmühlenstraße und Alte Grenze. Die Bauzeit betrage - vorbehaltlich der Witterung - rund drei bis vier Wochen. Zunächst sei der Fahrbahnrandbereich an der Reihe. Hieraus ergeben sich zeitweise Behinderungen für den Kfz-Verkehr.


Dann gehe es mit den Fräs-. Asphalteinbau- und Markierungsarbeiten weiter, dafür sind Vollsperrungen unerlässlich. Das erfolgt in zwei Bauabschnitten. Bauabschnitt 1 reiche von der Windmühlenstraße bis zur Bultstraße. Dieser Abschnitt werde am Donnerstag, 24. November, sowie von Mittwoch, 30. November, bis einschließlich Donnerstag, 1. Dezember, voll gesperrt. Für Bauabschnitt 2 - zwischen Bultstraße und Alte Grenze - gilt die Sperrung von Freitag, 25. November, bis Dienstag, 29. November.


Die Anwohner würden im Vorfeld per Hauswurfsendung über die Arbeiten informiert. Aufgestellte Haltverbots- und Umleitungsbeschilderungen seien zu beachten. Auch wenn die Baustrecke aufgrund der Vollsperrung nicht befahren werden könne, blieben die Grundstücke währenddessen fußläufig oder per Fahrrad erreichbar.

Kommentare


bottom of page