top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Neue Turn- und Spielgeräte sorgen für Spaß und Abwechslung


Mit finanzieller Hilfe der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg konnte der Förderverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kindertagesstätte neue Turn- und Spielgeräte anschaffen. Das neue Equipment umfasst neben einer kindgerechten Turnmatte, eine Spielküche und einen Transportwagen, um auch etwas sperrige Spielgeräte passend zu verstauen und zu transportieren. „Unser Förderverein und die Kita arbeiten seit Langem eng zusammen. So haben wir schon viele tolle Projekte umsetzen können. Dies funktioniert alles nur, wenn man gemeinsam an einem Strang zieht. Aus diesem Grund gilt unser aller Dank auch der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg für die erneute Unterstützung“, sagt Janina Ullbrich, Kassiererin im Vorstand des Fördervereins. Presseinformation Seite 2/2 Dirk Suhrkamp, Direktor der Region Celle, besuchte die Kita Hehleneck zur offiziellen Übergabe des Equipments: „Spielen und dabei in Bewegung sein – was gibt es Schöneres für unsere Kleinen. Ehrensache, dass wir unseren Teil dazu beitragen und damit sicherlich auch ein bisschen Motivation stiften, das Engagement des Fördervereins und der Kita hoch zu halten.“ Entdeckungen machen, Mut finden und ein Umfeld zum Wohlfühlen: Die AWO verfolgt in ihren Kindertagesstätten das Ziel, Kinder in ihrer gesamten Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Mit ihren Einrichtungen will sie den Familien ein unterstützendes Angebot bieten. Foto:Sparkasse Celle

CELLE.Mit finanzieller Hilfe der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg konnte der Förderverein

der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kindertagesstätte neue Turn- und Spielgeräte anschaffen.

Das neue Equipment umfasst neben einer kindgerechten Turnmatte, eine Spielküche

und einen Transportwagen, um auch etwas sperrige Spielgeräte passend zu verstauen

und zu transportieren. „Unser Förderverein und die Kita arbeiten seit Langem eng

zusammen. So haben wir schon viele tolle Projekte umsetzen können. Dies funktioniert

alles nur, wenn man gemeinsam an einem Strang zieht. Aus diesem Grund gilt unser

aller Dank auch der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg für die erneute Unterstützung“,

sagt Janina Ullbrich, Kassiererin im Vorstand des Fördervereins.


Dirk Suhrkamp, Direktor der Region Celle, besuchte die Kita Hehleneck zur offiziellen

Übergabe des Equipments: „Spielen und dabei in Bewegung sein – was gibt es

Schöneres für unsere Kleinen. Ehrensache, dass wir unseren Teil dazu beitragen und

damit sicherlich auch ein bisschen Motivation stiften, das Engagement des

Fördervereins und der Kita hoch zu halten.“ Entdeckungen machen, Mut finden und ein

Umfeld zum Wohlfühlen: Die AWO verfolgt in ihren Kindertagesstätten das Ziel, Kinder

in ihrer gesamten Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Mit ihren Einrichtungen will

sie den Familien ein unterstützendes Angebot bieten.



Text:Sparkasse Celle

תגובות


bottom of page